Eine Anleitung zum Durchsuchen von Aufzeichnungen für Neueinsteiger

14 August 2020  - by 

FamilySearch.org ist zum Bersten mit hervorragenden Aufzeichnungen gefüllt. Einige davon enthalten vielleicht neue Angaben zu Ihrer Familie. Erfahren Sie in dieser Anleitung für Neueinsteiger, wie man diese Aufzeichnungen durchsucht und seine Vorfahren findet.

Hinweis: Viele der Aufzeichnungen von FamilySearch werden zunächst nur gescannt, sodass sie mitunter nur schwer durchsucht werden können. In dieser Anleitung für Neueinsteiger erfahren Sie, wie man „indexierte“ oder übertragene Aufzeichnungen durchsucht. (Artikel über erweiterte Suchmöglichkeiten folgen noch.)

FamilySearch ist eifrig damit beschäftigt, all seine Aufzeichnungen zu übertragen, damit Sie mit einer einfachen Suche Angaben zu Ihren Verwandten finden können – über ihren Namen und grundlegende Angaben. Die Zahl der indexierten Aufzeichnungen steigt täglich!

Die einfache Suche: nach einer Person suchen

Ein Screenshot der Seite „Aufzeichnungen durchsuchen“, auf der Sie nach Ihren Vorfahren suchen können

Rufen Sie zunächst den Hauptsuchbildschirm von FamilySearch auf. Dazu wählen Sie in der Leiste ganz oben im Bildschirm zuerst Suche aus. Danach wählen Sie in dem Dropdown-Menü Aufzeichnungen aus.

Um in den indexierten Aufzeichnungen von FamilySearch nach einer Person zu suchen, konzentrieren Sie sich links im Hauptsuchbildschirm auf das Feld Historische Aufzeichnungen durchsuchen und befolgen diese einfachen Schritte:

  1. Geben Sie Angaben zu Ihrem Vorfahren ein. Natürlich könnte man jetzt denken, dass es besser ist, möglichst genaue Angaben zu seinem Vorfahren zu machen. Doch im Allgemeinen ist das Gegenteil der Fall. Geben Sie so wenig Angaben wie möglich ein. Dadurch wird dann eine sinnvolle Anzahl an Treffern angezeigt.
  2. Klicken Sie auf Suche, um eine Liste mit den Suchergebnissen zu erhalten. In unserem Beispiel haben wir Angaben zu Charles Mulford eingegeben. Die Suchergebnisse sehen dann so aus (hier wird nur der oberste Treffer angezeigt):
Wie man sich auf FamilySearch historische Aufzeichnungen ansieht

Wenn Sie der Meinung sind, dass es sich bei einem Eintrag in der Liste um eine Übereinstimmung handelt, klicken Sie auf eine beliebige Stelle in der Zeile, um sich die Einzelheiten zu dem Dokument anzeigen zu lassen. Links öffnet sich eine Abschrift des Dokuments und rechts wird ein Link zu der Aufnahme des Dokuments angezeigt. Wenn Sie unter der Miniaturansicht der Aufnahme Das Originaldokument ansehen auswählen, erscheinen bei diesem Beispiel die Volkszählungsunterlagen von 1910 mit Charles und seiner Familie.

Suchen Sie in den Volkszählungsunterlagen von 1910, die auf FamilySearch zu finden sind, nach Ihren Vorfahren

Noch eine schnelle Suchmöglichkeit

Über die Seitenleiste auf der Personenseite kann man Aufzeichnungen durchsuchen und nach Vorfahren suchen

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, nach Personen zu suchen. Wenn Sie mit dem Familienstammbaum arbeiten, rufen Sie die Personenseite auf. Treffen Sie rechts in dem Feld Aufzeichnungen durchsuchen die Auswahl FamilySearch. Daraufhin werden automatisch die Einzelheiten zu dieser Person in die Suchfelder eingetragen.

Sobald Sie die von Ihnen gesuchte Person finden, können Sie die Angaben dem Familienstammbaum hinzufügen. Dadurch können Sie Ihren Familienstammbaum erweitern und in Zukunft den Eintrag leicht wiederfinden.

Denken Sie daran, dass nur indexierte Sammlungen auf diese Weise durchsucht werden können. FamilySearch verfügt über viele Online-Aufzeichnungen, die für diese Art der Suche noch nicht zugänglich sind.

Der bedauerliche Fall einer erfolglosen Suche

Nicht jede Suche führt zu den Ergebnissen, die Sie suchen. Doch seien Sie unbesorgt! Vielleicht gibt es dennoch einen Datensatz mit Angaben zu Ihrer Familie.

Alles über den Familienstammbaum von FamilySearch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmerkungen